mein-polo-6r
  -> 2017
 

29.07.2017

 Nun, nach 8 Jahren seit dem auslieferung des Kleinen
gaben die Hochtöner den Geist auf.
diesen Umstand nutzte ich, und das Eton Pow 172.2 zog heute ein.
Allerdings verfluche ich VW für das "neue" Clipsystem der Türpappen.
Nach ca 2,5h war alles eingebaut und hört sich echt Super an.
War eine Investition die sich gelohnt hat
 

 



28.07-30.07.2017

 Dieses Jahr gibts leider keine Bilder vom Mega-Treffen.
Durch familiäre Zwischenfälle musste ich es dieses mal Ausfallen lassen.
Wünsche allen dort Anwesenden viel Spass 


Nächstes mal gibts wieder Bilder

1.08.2017
 Hatte Gestern gemerkt das ich mich im TÜV Jahr vertan hatte.
Dachte ich hätte erst 12/17 den Termin dabei stand 12/16 auf dem Nummernschild 
Also musste ich schnell zum TÜV da ich schon knapp 8Monate überzogen hatte. 
Also gleich 7.10Uhr vor Verschlossenem Tor gestanden um auch wirklich
als erster an der Reihe zu sein. 
Es wurden nur ein kleiner Mangel festgestellt: Die Hupe ging nicht.
Da dies allerdings nach dem Versprechen, das schnellstmöglich zu beheben erledigt war,
bekam ich dennoch die Plakette.
Zuhause kontrollierte ich dann die Sicherungen welche i.O waren.
Also die Hupe ausgebaut und auf Funktion geprüft -> Tot.
Bin daraufhin direkt zum Teileverwerter und habe für ~15€ ne
neue eingebaut -> geht wieder. Problem gelöst  



2.08.2017
 Gestern beim Verwerter ist mir noch ein Teil ins Auge gestochen, 
welches ich schon lange wollte. 
Nachdem ich nach dem Preis gefragt hatte musste ich es sofort mitnehen:
 


Den doppelten Ladeboden wollte ich schon lange und somit gings mit Teil 1
gleich zu VW um die fehlenden Halter bestellen.

Gebraucht werden:
 

Aufnahme links 6R0 858 847 - 9,25 Euro
Aufnahme rechts 6R0 858 848 - 9,25 Euro
Ladeboden 6R0 858 855 - 195 Euro
Passschauben N 909 699 01 - 0,38 Euro/Stück (4st benötigt)

(Preise sind VW NEUPREISE)

Die Bestellung konnte ich nun Heute abholen un Montieren.
Das ist ziemlich einfach denn die Gewindebohrungen sind schon Vorhanden.
Man muss lediglich mit einem Nagel oder vorsichtig mit einem Cutter das
Fließ durchbohren damit die Schrauben auch durch gehen.
Nun die 4 Schrauben reindrehen, den Boden einhängen und Freuen:

 









Endlich ist sieht es Ordentlich aus und die Sprudelkisten
stehen nicht mehr direkt auf dem SUB. 





 
  Heute waren schon 1 Besucher (16 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=